Bau einer Skaphoidschiene

Die Skaphoidfrakuter ist einer der am häufigsten vorkommenden Frakturen im Bereich der Handwurzel und entsteht meist durch einen Sturz auf die ausgestreckte Hand.


Verwendetes Material: • Orfit Colour • Haken und Flauschband

Arbeitszeit: • Ca. 10-15 Minuten

 


1.Nehmen Sie ein Stück Orfit Colours Ns oder ein anderes Material Ihrer Wahl in einer Größe von 20x20cm.



 


2. Zeichnen Sie eine ca. 8 cm breiten Steg ein.





 


3. Lassen Sie den Steg stehen und schneiden Sie den Rest ab.



 



4. Aktivieren Sie das Material im Wasserbad oder im Dryheater.






 


5. Formen Sie den Steg um den Daumen herum. Bringen Sie das Handgelenk in eine Funktionsstellung und schließen Sie die Schiene ulnar.




 


6. Schneiden Sie das überschüssige Material am Daumen weg und öffnen Sie die Schiene wieder ulnar, wenn Sie ausgehärtet ist.




 


7. Schneiden Sie nun die Konturen nach.



 

8. Verstärken Sie den Daumen mit dem restlichen Material aus dem Ausschnitt aus Schritt 2.




 



9. Befestigen Sie nun drei Haken - und Flauschbänder, um die Schiene zu schließen.