10 Tipps zum Dekorieren einer Orthese


Erstellen Sie schöne Orthesen, die Ihrem Patienten ein Lächeln ins Gesicht zaubern


Wie können Sie, sobald Sie eine Orthese für einen Patienten hergestellt haben, sicherstellen, dass sie diese wie vorgeschrieben tragen?

Sie können (und sollten) Ihrem Patienten erklären, wie das Tragen der Orthese bei seiner Genesung helfen wird.

Es könnte auch Ihre Zeit und Mühe wert sein, die Orthese zu schmücken und zu personalisieren, so dass sie das Gefühl haben, eine besondere Orthese zu besitzen.


Hier sind 10 Tipps für die Dekoration einer Orthese, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:


 

1. Lassen Sie Ihren Patienten seine wahre Farbe zeigen


Beginnen Sie, die Orthese zu personalisieren, indem Sie ihrem Patienten eine Auswahl an farbigen thermoplastischen Materialien wie Orfit Colors NS oder Orfilight in Beige, Schwarz oder Atomic Blue vorstellen.


Orfit Colors NS 2,0 mm (1/12") oder Orficast














2. Kreativ werden mit Klett- und Schlaufenriemen


Lassen Sie den Patienten verschiedenfarbige Haken- und Schlaufengurte wählen, um die Orthese fest an der Hand oder am Arm zu befestigen. Lassen Sie den Patienten zum Beispiel die Farben seines Lieblings Vereins wählen.


Haken- und Schlaufengurte können einer Orthese eine bunte Note verleihen.














3. Entfernen Sie die Beschichtung für eine hervorragende Haftung


Denken Sie daran, die Beschichtung auf allen beschichteten thermoplastischen Materialien zu entfernen, wenn Sie etwas an der Oberfläche befestigen möchten. Tun Sie dies, indem Sie sorgfältig mit der Schere oder Schleifpapier die Beschichtung abkratzen oder abschleifen.


Enfernen Sie die Antihaftbeschichtung mit Schere oder Schleifpapier.









4. Verwenden Sie trockene Hitze, um das Material klebrig zu machen


Trockene Hitze macht das thermoplastische Material klebrig und sorgt dafür, dass Ihre Dekorationen fest und sicher haften.

Verwenden Sie die Wärmepistole sehr leicht auf der Oberfläche der Orthese, bis sie leicht klebrig wird.

Erhitzen Sie die Orthese nicht zu stark, damit die Form und Passform erhalten bleiben.


Verwenden Sie trockene Wärme, um die Oberfläche der Orthese klebrig zu machen.











5. Dekorieren mit Aufklebern


Aufkleber können leicht an der Oberfläche befestigt werden und sind in mehreren Designs mit Formen, Tieren, Lieblingscharakteren und Sportteams erhältlich. Lassen Sie, Ihrem Patienten eine Geschichte durch Aufkleber erzählen.


Orthese mit Panda- Aufklebern von Anna Ovsyannikova













6. Accessoires mit Kunststoff- Juwelen


Kunststoff- Juwelen können durch Einbetten zunächst in Thermoplast Reste, die mit der Trockenheizung erhitzt und dann auf die Grundorthese "geklebt" werden. Der Trockenerhitzer macht das thermoplastische Material sehr klebrig, während heißes Wasser nur beim Formen des Materials hilft.


Funkelnde Orthese von Anna Ovsyannikova


<