WIE HALTE ICH MEINE ORTHESE SAUBER UND HYGIENISCH?

Da die Handhygiene in dieser Zeit so wichtig ist, haben wir unseren Hersteller ORFIT Industries, um Ihre besten Tipps gebeten, wie Sie Ihre Orthesen oder die Ihrer Patienten sauber und hygienisch halten können. Wir haben alle wichtigen Fragen gestellt, die uns einfielen. Haben Sie noch weitere Fragen? Schicken Sie uns gerne eine Nachricht (krewi@krewi.de)

Wie reinige ich meine Orthese täglich?

Waschen Sie Ihre Orthese gut mit lauwarmem Wasser und einer sanften Hand- oder Spülseife.Wenden Sie die gleichen Regeln an wie beim Händewaschen.

1. Befeuchten Sie die Orthese, indem Sie diese unter fließendes Wasser halten oder indem Sie Ihre Hände anfreuchten und das Wasser auf die Orthese auftragen.

2. Pumpen Sie etwas Seife auf Ihre Hände, um einen Schaum zu erzeugen, und tragen Sie dann den Schaum auf die nasse Orthese auf.

3. Schrubbe Sie die Orthese 30 bis 60 Sekunden lang (je nach Größe) und achten Sie darauf, dass Sie die Seife auf jeden

4. Bereich der Orthese auftragen. Spülen Sie die Seife von der Orthese ab.

5. Tupfen Sie die Orthese ab und wischen Sie sie mit einem frischen Handtuch oder Tuch trocken.


Tipp! Verwenden Sie zum Trocknen der Orthese in der keinen Föhn, da dies zum Schmelzen des thermoplastischen Materials führen könnte. Legen Sie Ihre Orthese nicht in den Trockner oder auf die Heizung, um sie schneller zu trocknen!


Wie reinige ich meine Orthese gründlich?

Einmal pro Woche (oder so oft Sie möchten) können Sie Ihre Orthese in der Waschmaschine gründlich reinigen. Dies gilt auch für Orficast-Orthesen.

1. Schließen Sie die Klettbänder oder entfernen Sie sie, wenn möglich.

2. Legen Sie die Orthese in einen Waschbeutel für empfindliche Kleidungsstücke.

3. Legen Sie die Orthese zwischen Ihre normale Wäsche (vorzugsweise eine Buntwäsche).

4. Verwenden Sie ein Feinwaschmittel bei 30°C (65° - 85° F) oder einen Kaltwaschgang.

Tipp! Legen Sie Ihre Orthese nicht in den Trockner oder auf die Heizung, damit sie schneller trocknet.


Wie oft sollte ich meine Orthese reinigen?

So oft wie Sie es wünschen. Seien Sie sich bewusst, dass nach dem Waschen die Klettbänder (Velcro) eine Zeit lang nass sind. Auch eine Orficast oder Orficast More Orthese braucht einige Zeit zum Trocknen.


Während dieser Ausnahmezeit empfehlen wir Ihnen, Ihre Orthese zu Hause zu lassen, während Sie die notwendigen Besorgungen machen, je nach der Diagnose Ihrer Verletzung (bitte fragen Sie Ihren Arzt oder behandelnden Therapeuten).

Wenn Sie Ihre Orthese während der Arbeit/bei der Arbeit tragen müssen, versuchen Sie, einen Schutzhandschuh zu tragen, um eine Kontamination während des Tages zu vermeiden.

Die Orthese kann auch während Ihrer täglichen Routine mit einem langen Strumpf abgedeckt werden, bei dem die Spitze entfernt und ein Loch für den Daumen gemacht wurde.

Kann meine Orthese antibakterielle Gele verarbeiten?

Ihre thermoplastische Orthese sollte alle gängigen Desinfektionsgele, die Sie auf Ihre Hände auftragen, verarbeiten können.

Bitte verwenden Sie keinen Alkohol zum Einreiben des Materials.


Weitere Informationen zu unsren Orfit-Material unter: www.krewi.de/orfit


Originaler Blog-Eintrag unter (Englisch):

https://www.orfit.com/blog/how-to-keep-my-orthosis-clean-and-hygienic/